Einladung

Wir feiern Geburtstag

03.06.1817 - 03.06.2017

Vor 200 Jahren wurde Pauline von Mallinckrodt, die spätere Ordensgründerin unserer Gemeinschaft der Schwestern der Christlichen Liebe in Minden geboren.

Dies ist für uns Anlass genug, um unsere Freude darüber mit Ihnen zu teilen.

Anlässlich ihres 60. Geburtstages schrieb Mutter Pauline an ihren Bruder Georg:

"Meine Schwestern haben mir heute zu meinem 60. Geburtstag gratuliert; ob er wirklich ist, laß ich dahin gestellt sein; ich komme nämlich so leicht in Unsicherheit, ob ich im Juni oder Juli geboren bin; dem lieben Gott bin ich doch großen Dank schuldig für meine gute Gesundheit u. alle Wohlthaten, die Er mir in meinem bereits so langen Leben erwiesen hat."

(Mont St. Guibert, den 3.6.1877)en.

So wenig Bedeutung sie anscheinend dem präzisen Datum ihrer Geburt beigemessen hat, so wichtig ist ihr doch der Ausdruck der Dankbarkeit dem gegenüber, dem sie ihr "langes" Leben, ihre Gesundheit und alles Gute verdankt. Ihr Glaube gibt ihr die Gewißheit: "Gott mich aus Liebe erschaffen", und derselbe Glaube treibt sie lebenslang an, diese Liebe auch anderen erfahrbar zu machen.

Wenn wir mit dem 200. Geburtstag Mutter Paulines ihr Leben und Werk feiern, möge das für alle, die ihr nahestehen, ein Impuls sein, die Gaben Gottes im eigenen Leben zu erkennen und die je persönliche Berufung zu erfüllen.

Wir beginnen die Feiern am 2. Juni:
15.30 Uhr  mit einem Pontifikalamt im Dom mit Erzbischof Becker und

anschließend einem Fest der Begegnung im Mutterhaus mit den Gästen des Pontifikalamtes
~19.00 Uhr Andacht am Grab

  

Folgende Angebote warten am 03. Juni in der Zeit von 14.00 - 17.00 Uhr auf Sie:

  • Gang zum Grab Mutter Paulines  in der Conraduskapelle
  • PowerPoint-Präsentation zu Texten von Mutter Pauline
  • Filmvorführung über unsere Gemeinschaft
  • Paulinenrally
  • Besichtigung der Gedenkstätte Pauline von Mallinckrodt
  • Malecke zum Ausmalen von Szenen aus dem Leben Muter Paulines
  • Gebäck und Getränke
  • Exerzitienhauskapelle (Möglichkeit zum Gebet mit vorbereiteten Impulsen)
  • Mutterhauskapelle
Wir, die Schwestern der Christlichen Liebe, freuen uns auf Sie!